Schiffsvergleich




Alle Kriegsschiffe in Top-Konfiguration

AL S. Rossija

UdSSR, Schlachtschiff, Stufe IX

Hizen

Japan, Schlachtschiff, Stufe IX

Georgia

USA, Schlachtschiff, Stufe IX

Jean Bart

Frankreich, Schlachtschiff, Stufe IX

Bajie

Panasien, Schlachtschiff, Stufe IX

Musashi

Japan, Schlachtschiff, Stufe IX

Missouri

USA, Schlachtschiff, Stufe IX

Pommern

Deutschland, Schlachtschiff, Stufe IX

Friedrich der Große

Deutschland, Schlachtschiff, Stufe IX

Sowjetski Sojus

UdSSR, Schlachtschiff, Stufe IX

Alsace

Frankreich, Schlachtschiff, Stufe IX

Lion

GB, Schlachtschiff, Stufe IX

Minnesota

USA, Schlachtschiff, Stufe IX

Izumo

Japan, Schlachtschiff, Stufe IX

Iowa

USA, Schlachtschiff, Stufe IX
Überlebensfähigkeit
98

Überlebensfähigkeit 80 900
98

Überlebensfähigkeit 80 700
92

Überlebensfähigkeit 74 100
86

Überlebensfähigkeit 69 000
97

Überlebensfähigkeit 78 900
98

Überlebensfähigkeit 97 300
97

Überlebensfähigkeit 78 300
98

Überlebensfähigkeit 81 900
98

Überlebensfähigkeit 84 300
98

Überlebensfähigkeit 80 900
86

Überlebensfähigkeit 69 000
85

Überlebensfähigkeit 67 900
87

Überlebensfähigkeit 69 500
97

Überlebensfähigkeit 78 900
97

Überlebensfähigkeit 79 000
Artillerie
85

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite der Hauptbatterie 19.4 km
Maximale Streuung 253 m
Dauer für 180°-Drehung 45 s
Feuerrate 1.8 Schuss/Min.
Ladezeit 33.3 s
Hauptbatterie
406 mm/50 B-37 in einer Lafette MK-1-406 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 5800
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 40 %
Schaden pro Salve 52 200
Schaden pro Minute 93 960
AP-Granate
Höchstschaden 13250
Schaden pro Salve 119 250
Schaden pro Minute 214 650
87

Haupttürme 4
Sekundärgeschütztürme 11
Feuerreichweite der Hauptbatterie 21.1 km
Maximale Streuung 236 m
Dauer für 180°-Drehung 40 s
Feuerrate 1.6 Schuss/Min.
Ladezeit 37.5 s
Hauptbatterie
410 mm/50 Jahr 10 Typ Mod. A 4 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 6500
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 30 %
Schaden pro Salve 78 000
Schaden pro Minute 124 800
AP-Granate
Höchstschaden 12750
Schaden pro Salve 153 000
Schaden pro Minute 244 800
88

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite der Hauptbatterie 20 km
Maximale Streuung 216 m
Dauer für 180°-Drehung 45 s
Feuerrate 2.3 Schuss/Min.
Ladezeit 26.1 s
Hauptbatterie
457 mm/48 Mk.1 in einem Turm 3 x 2
Sprenggranate
Höchstschaden 6450
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 43 %
Schaden pro Salve 38 700
Schaden pro Minute 89 010
AP-Granate
Höchstschaden 15750
Schaden pro Salve 94 500
Schaden pro Minute 217 350
90

Haupttürme 2
Sekundärgeschütztürme 15
Feuerreichweite der Hauptbatterie 24.5 km
Maximale Streuung 306 m
Dauer für 180°-Drehung 36 s
Feuerrate 2.3 Schuss/Min.
Ladezeit 26.1 s
Hauptbatterie
380 mm/45 Mle 1935 2 x 4
Sprenggranate
Höchstschaden 5400
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 36 %
Schaden pro Salve 43 200
Schaden pro Minute 99 360
AP-Granate
Höchstschaden 11900
Schaden pro Salve 95 200
Schaden pro Minute 218 960
88

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 13
Feuerreichweite der Hauptbatterie 25.4 km
Maximale Streuung 266 m
Dauer für 180°-Drehung 45 s
Feuerrate 1.9 Schuss/Min.
Ladezeit 31.6 s
Hauptbatterie
410 mm/50 Jahr 10 Typ 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 6500
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 30 %
Schaden pro Salve 58 500
Schaden pro Minute 111 150
AP-Granate
Höchstschaden 12900
Schaden pro Salve 116 100
Schaden pro Minute 220 590
88

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite der Hauptbatterie 26.5 km
Maximale Streuung 274 m
Dauer für 180°-Drehung 72 s
Feuerrate 2 Schuss/Min.
Ladezeit 30 s
Hauptbatterie
460 mm/45 Typ 94 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 7300
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 35 %
Schaden pro Salve 65 700
Schaden pro Minute 131 400
AP-Granate
Höchstschaden 14800
Schaden pro Salve 133 200
Schaden pro Minute 266 400
92

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite der Hauptbatterie 23.4 km
Maximale Streuung 293 m
Dauer für 180°-Drehung 45 s
Feuerrate 2 Schuss/Min.
Ladezeit 30 s
Hauptbatterie
406 mm/50 Mk7 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 5700
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 36 %
Schaden pro Salve 51 300
Schaden pro Minute 102 600
AP-Granate
Höchstschaden 13500
Schaden pro Salve 121 500
Schaden pro Minute 243 000
89

Haupttürme 4
Sekundärgeschütztürme 14
Feuerreichweite der Hauptbatterie 21.3 km
Maximale Streuung 273 m
Dauer für 180°-Drehung 36 s
Feuerrate 1.8 Schuss/Min.
Ladezeit 33.3 s
Hauptbatterie
380 mm/55 SK C/34 in einem Turm 4 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 4400
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 34 %
Schaden pro Salve 52 800
Schaden pro Minute 95 040
AP-Granate
Höchstschaden 11600
Schaden pro Salve 139 200
Schaden pro Minute 250 560
90

Haupttürme 4
Sekundärgeschütztürme 14
Feuerreichweite der Hauptbatterie 20.3 km
Maximale Streuung 265 m
Dauer für 180°-Drehung 32.73 s
Feuerrate 1.9 Schuss/Min.
Ladezeit 31.6 s
Hauptbatterie
420 mm L/48 Drh LC/40 4 x 2
Sprenggranate
Höchstschaden 5000
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 41 %
Schaden pro Salve 40 000
Schaden pro Minute 76 000
AP-Granate
Höchstschaden 13500
Schaden pro Salve 108 000
Schaden pro Minute 205 200
88

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite der Hauptbatterie 17.6 km
Maximale Streuung 242 m
Dauer für 180°-Drehung 30 s
Feuerrate 1.8 Schuss/Min.
Ladezeit 33.3 s
Hauptbatterie
406 mm/50 B-37 in einer Lafette MK-1-406 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 5800
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 40 %
Schaden pro Salve 52 200
Schaden pro Minute 93 960
AP-Granate
Höchstschaden 13250
Schaden pro Salve 119 250
Schaden pro Minute 214 650
87

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 15
Feuerreichweite der Hauptbatterie 18.4 km
Maximale Streuung 246 m
Dauer für 180°-Drehung 36 s
Feuerrate 1.9 Schuss/Min.
Ladezeit 31.6 s
Hauptbatterie
380 mm/45 Mle 1935 3 x 4
Sprenggranate
Höchstschaden 5400
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 36 %
Schaden pro Salve 64 800
Schaden pro Minute 123 120
AP-Granate
Höchstschaden 11900
Schaden pro Salve 142 800
Schaden pro Minute 271 320
90

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 8
Feuerreichweite der Hauptbatterie 20.7 km
Maximale Streuung 267 m
Dauer für 180°-Drehung 45 s
Feuerrate 2 Schuss/Min.
Ladezeit 30 s
Hauptbatterie
419 mm/45 Mk II 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 7200
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 48 %
Schaden pro Salve 64 800
Schaden pro Minute 129 600
AP-Granate
Höchstschaden 13000
Schaden pro Salve 117 000
Schaden pro Minute 234 000
85

Haupttürme 4
Sekundärgeschütztürme 8
Feuerreichweite der Hauptbatterie 21.2 km
Maximale Streuung 271 m
Dauer für 180°-Drehung 45 s
Feuerrate 1.5 Schuss/Min.
Ladezeit 40 s
Hauptbatterie
406 mm/45 Mk.7 in einem Turm 4 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 5700
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 36 %
Schaden pro Salve 68 400
Schaden pro Minute 102 600
AP-Granate
Höchstschaden 12800
Schaden pro Salve 153 600
Schaden pro Minute 230 400
92

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 13
Feuerreichweite der Hauptbatterie 21.7 km
Maximale Streuung 240 m
Dauer für 180°-Drehung 40 s
Feuerrate 2 Schuss/Min.
Ladezeit 30 s
Hauptbatterie
410 mm/50 Jahr 10 Typ 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 6500
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 30 %
Schaden pro Salve 58 500
Schaden pro Minute 117 000
AP-Granate
Höchstschaden 12900
Schaden pro Salve 116 100
Schaden pro Minute 232 200
92

Haupttürme 3
Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite der Hauptbatterie 23.3 km
Maximale Streuung 293 m
Dauer für 180°-Drehung 45 s
Feuerrate 2 Schuss/Min.
Ladezeit 30 s
Hauptbatterie
406 mm/50 Mk7 3 x 3
Sprenggranate
Höchstschaden 5700
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 36 %
Schaden pro Salve 51 300
Schaden pro Minute 102 600
AP-Granate
Höchstschaden 13500
Schaden pro Salve 121 500
Schaden pro Minute 243 000
Sekundärbewaffnung
Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite 5 km
OFU-35 - Sprenggranate
Feuerrate 7.5 Schuss/Min.
Höchstschaden 2200
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 12 %
HE-56 - Sprenggranate
Feuerrate 16 Schuss/Min.
Höchstschaden 1400
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 6 %

Sekundärgeschütztürme 11
Feuerreichweite 7 km
127 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 8 Schuss/Min.
Höchstschaden 2100
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %
127 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 12 Schuss/Min.
Höchstschaden 2100
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %
155 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 5 Schuss/Min.
Höchstschaden 2600
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 10 %

Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite 7.5 km
127 mm HE Mk32 - Sprenggranate
Feuerrate 15 Schuss/Min.
Höchstschaden 1800
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 5 %

Sekundärgeschütztürme 15
Feuerreichweite 7 km
100 mm HE OEA Mle 1945 - Sprenggranate
Feuerrate 20 Schuss/Min.
Höchstschaden 1400
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 5 %
152 mm HE OEA Mle 1937 - Sprenggranate
Feuerrate 5 Schuss/Min.
Höchstschaden 2200
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 12 %

Sekundärgeschütztürme 13
Feuerreichweite 7 km
127 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 10 Schuss/Min.
Höchstschaden 2100
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %
155 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 5 Schuss/Min.
Höchstschaden 2600
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 10 %

Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite 7 km
127 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 8 Schuss/Min.
Höchstschaden 2100
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %
155 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 5 Schuss/Min.
Höchstschaden 2600
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 10 %

Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite 6 km
127 mm HE Mk32 - Sprenggranate
Feuerrate 10 Schuss/Min.
Höchstschaden 1800
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 5 %

Sekundärgeschütztürme 14
Feuerreichweite 7.6 km
150 mm Spr.Gr. L/4.5 - Sprenggranate
Feuerrate 8 Schuss/Min.
Höchstschaden 1700
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %
105 mm Spr.Gr. Kz. - Sprenggranate
Feuerrate 17.9 Schuss/Min.
Höchstschaden 1200
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 5 %

Sekundärgeschütztürme 14
Feuerreichweite 7 km
150 mm Spr.Gr. L/4.5 - Sprenggranate
Feuerrate 8 Schuss/Min.
Höchstschaden 1700
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %
105 mm Spr.Gr. Kz. - Sprenggranate
Feuerrate 17.9 Schuss/Min.
Höchstschaden 1300
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 9 %

Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite 5 km
OFU-35 - Sprenggranate
Feuerrate 7.5 Schuss/Min.
Höchstschaden 2200
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 12 %
HE-56 - Sprenggranate
Feuerrate 16 Schuss/Min.
Höchstschaden 1400
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 6 %

Sekundärgeschütztürme 15
Feuerreichweite 7.5 km
152 mm HE OEA Mle 1937 - Sprenggranate
Feuerrate 5 Schuss/Min.
Höchstschaden 2200
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 12 %
100 mm HE OEA Mle 1928 - Sprenggranate
Feuerrate 15 Schuss/Min.
Höchstschaden 1400
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 6 %

Sekundärgeschütztürme 8
Feuerreichweite 5 km
134 mm HE Mk IC - Sprenggranate
Feuerrate 9 Schuss/Min.
Höchstschaden 1900
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %

Sekundärgeschütztürme 8
Feuerreichweite 6 km
127 mm HE Mk32 - Sprenggranate
Feuerrate 10 Schuss/Min.
Höchstschaden 1800
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 5 %

Sekundärgeschütztürme 13
Feuerreichweite 7 km
127 mm HE Typ 0 - Sprenggranate
Feuerrate 10 Schuss/Min.
Höchstschaden 2100
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 8 %
155 mm AP/APC Typ 91 - AP-Granate
Feuerrate 5 Schuss/Min.
Höchstschaden 3300

Sekundärgeschütztürme 10
Feuerreichweite 6 km
127 mm HE Mk32 - Sprenggranate
Feuerrate 10 Schuss/Min.
Höchstschaden 1800
Brandwahrscheinlichkeit der Sprengmunition 5 %
Flugabwehr
62

Fla-Lafetten 20
4 x 100 mm/56 B-54 in einer Lafette MZ-14
Mittlerer Schaden pro Sekunde 59
8 x 37 mm in einer Lafette 46-K
Mittlerer Schaden pro Sekunde 97
8 x 37 mm in einer Lafette 70-K
Mittlerer Schaden pro Sekunde 45
64

Fla-Lafetten 62
12 x 25 mm/60 Typ 96 Drilling
Mittlerer Schaden pro Sekunde 39
2 x 127 mm/40 Typ 89 A1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 20
18 x 25 mm/60 Typ 96 Mod. 1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 32
6 x 127 mm/40 Typ 89 A1 Mod. 2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 60
24 x 25 mm/60 Typ 96 Zwilling Mod. 1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 64
91

Fla-Lafetten 66
16 x 40 mm Bofors in einer Lafette Mk.2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 254
40 x 20 mm Oerlikon in einer Lafette Mk.4
Mittlerer Schaden pro Sekunde 144
10 x 127 mm/38 Mk.12 in einer Lafette Mk.38
Mittlerer Schaden pro Sekunde 151
99

Fla-Lafetten 29
14 x 57 mm/60 ACAD Mle 1951
Mittlerer Schaden pro Sekunde 356
3 x 152 mm/55 Mle 1936
Mittlerer Schaden pro Sekunde 24
12 x 100 mm/55 CAD Mle 1945
Mittlerer Schaden pro Sekunde 177
75

Fla-Lafetten 64
28 x 25 mm/60 Typ 96 Drilling Mod. 1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 92
24 x 25 mm/60 Typ 96 Mod. 1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 43
12 x 127 mm/40 Typ 89 A1 Mod. 2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 121
53

Fla-Lafetten 20
12 x 25 mm/60 Typ 96 Drilling Mod. 2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 39
2 x 13 mm/76 Typ 93 Zwilling
Mittlerer Schaden pro Sekunde 4
6 x 127 mm/40 Typ 89 A1 Mod. 2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 60
82

Fla-Lafetten 59
20 x 40 mm Bofors Mk2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 317
29 x 20 mm Oerlikon Mk20
Mittlerer Schaden pro Sekunde 176
10 x 127 mm/38 Mk32
Mittlerer Schaden pro Sekunde 151
78

Fla-Lafetten 24
8 x 105 mm/65 SK C/33 in einer Lafette Dop. L. C/38
Mittlerer Schaden pro Sekunde 132
16 x 30 mm/45 Flak 103/38 in einer Vierlingslafette
Mittlerer Schaden pro Sekunde 228
71

Fla-Lafetten 40
26 x 37 mm Flak LM/42
Mittlerer Schaden pro Sekunde 267
6 x 20 mm Flakvierling 38
Mittlerer Schaden pro Sekunde 38
8 x 105 mm L/65 Dop. L. C/38
Mittlerer Schaden pro Sekunde 132
62

Fla-Lafetten 20
4 x 100 mm/56 B-54 in einer Lafette MZ-14
Mittlerer Schaden pro Sekunde 59
8 x 37 mm in einer Lafette 46-K
Mittlerer Schaden pro Sekunde 97
8 x 37 mm in einer Lafette 70-K
Mittlerer Schaden pro Sekunde 45
78

Fla-Lafetten 37
3 x 152 mm/55 Mle 1936
Mittlerer Schaden pro Sekunde 24
12 x 100 mm/45 Mle 1933
Mittlerer Schaden pro Sekunde 81
10 x 25 mm/60 CAD Mle 1939
Mittlerer Schaden pro Sekunde 56
12 x 37 mm/70 ACAD Mle 1936
Mittlerer Schaden pro Sekunde 145
76

Fla-Lafetten 28
6 x 40 mm Bofors Mk IV
Mittlerer Schaden pro Sekunde 136
10 x 40 mm Bofors Mk VI
Mittlerer Schaden pro Sekunde 291
4 x 40 mm Bofors Mk VII
Mittlerer Schaden pro Sekunde 34
8 x 134 mm/50 QF Mk I
Mittlerer Schaden pro Sekunde 64
8 x 134 mm/50 QF Mk I
Mittlerer Schaden pro Sekunde 64
83

Fla-Lafetten 61
16 x 40 mm Bofors in einer Lafette Mk.1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 180
37 x 20 mm Oerlikon in einer Lafette Mk.4
Mittlerer Schaden pro Sekunde 133
8 x 127 mm/38 Mk.12 in einer Lafette Mk.32
Mittlerer Schaden pro Sekunde 120
66

Fla-Lafetten 64
28 x 25 mm/60 Typ 96 Drilling Mod. 1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 170
24 x 25 mm/60 Typ 96 Mod. 1
Mittlerer Schaden pro Sekunde 43
12 x 127 mm/40 Typ 89 A1 Mod. 2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 121
81

Fla-Lafetten 61
19 x 40 mm Bofors Mk2
Mittlerer Schaden pro Sekunde 302
32 x 20 mm Oerlikon Mk20
Mittlerer Schaden pro Sekunde 195
10 x 127 mm/38 Mk32
Mittlerer Schaden pro Sekunde 151
Manövrierbarkeit
37

Höchstgeschwindigkeit 28 Knoten
Wendekreisradius 950 m
Ruderstellzeit 14.9 s
36

Höchstgeschwindigkeit 28.2 Knoten
Wendekreisradius 880 m
Ruderstellzeit 17.1 s
47

Höchstgeschwindigkeit 33 Knoten
Wendekreisradius 890 m
Ruderstellzeit 16.5 s
41

Höchstgeschwindigkeit 30 Knoten
Wendekreisradius 850 m
Ruderstellzeit 16 s
34

Höchstgeschwindigkeit 28 Knoten
Wendekreisradius 890 m
Ruderstellzeit 19.7 s
32

Höchstgeschwindigkeit 27 Knoten
Wendekreisradius 900 m
Ruderstellzeit 18.7 s
51

Höchstgeschwindigkeit 33 Knoten
Wendekreisradius 920 m
Ruderstellzeit 19.4 s
42

Höchstgeschwindigkeit 31 Knoten
Wendekreisradius 940 m
Ruderstellzeit 17.3 s
41

Höchstgeschwindigkeit 30 Knoten
Wendekreisradius 940 m
Ruderstellzeit 17.5 s
32

Höchstgeschwindigkeit 28 Knoten
Wendekreisradius 950 m
Ruderstellzeit 20.8 s
37

Höchstgeschwindigkeit 30.4 Knoten
Wendekreisradius 910 m
Ruderstellzeit 23.2 s
41

Höchstgeschwindigkeit 29.5 Knoten
Wendekreisradius 830 m
Ruderstellzeit 15.8 s
23

Höchstgeschwindigkeit 23 Knoten
Wendekreisradius 700 m
Ruderstellzeit 23.4 s
34

Höchstgeschwindigkeit 28 Knoten
Wendekreisradius 890 m
Ruderstellzeit 19.7 s
51

Höchstgeschwindigkeit 33 Knoten
Wendekreisradius 920 m
Ruderstellzeit 19.5 s
Verborgenheit
22

Erkennbarkeit zu Luft 13.4 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.7 km
25

Erkennbarkeit zu Luft 12.2 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.4 km
25

Erkennbarkeit zu Luft 11.3 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.9 km
27

Erkennbarkeit zu Luft 11.3 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.4 km
21

Erkennbarkeit zu Luft 12.5 km
Erkennbarkeit zu Wasser 17.2 km
17

Erkennbarkeit zu Luft 12.8 km
Erkennbarkeit zu Wasser 18 km
23

Erkennbarkeit zu Luft 14.2 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.2 km
20

Erkennbarkeit zu Luft 12.8 km
Erkennbarkeit zu Wasser 17.3 km
14

Erkennbarkeit zu Luft 16 km
Erkennbarkeit zu Wasser 17.3 km
22

Erkennbarkeit zu Luft 13.4 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.7 km
24

Erkennbarkeit zu Luft 12.1 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.7 km
30

Erkennbarkeit zu Luft 13.1 km
Erkennbarkeit zu Wasser 15.3 km
18

Erkennbarkeit zu Luft 13.4 km
Erkennbarkeit zu Wasser 17.5 km
7

Erkennbarkeit zu Luft 15.7 km
Erkennbarkeit zu Wasser 19.3 km
23

Erkennbarkeit zu Luft 14.2 km
Erkennbarkeit zu Wasser 16.2 km
Torpedos






16

Torpedo G7a T1
Torpedoreichweite 6 km
Torpedoerkennbarkeit zu See 1.3 km
Ladezeit 90 s
Höchstschaden 13700
Dauer für 180°-Drehung 7.2 s
Torpedogeschwindigkeit 64 Knoten
Werfer
533 mm Vierling 2 x 4 533 mm
Schaden pro Salve 109 600
Schaden pro Minute 73 067







Gefechte 23 948 1 344 646 1 552 309 22 878 1 696 704 2 892 196 220 723 2 884 490 655 563 1 333 542 882 188 11 123 2 146 084 5 039 920
Siegrate 48.4% 52.22% 51.54% 52.01% 53.37% 52.84% 50.95% 48.7% 51.35% 51.45% 50.17% 50.31% 48.27% 48.1%
Schaden 65 729 74 664 80 208 75 296 85 490 67 257 68 989 57 830 71 133 72 626 72 846 74 139 59 935 57 151
Kriegsschiffe zerstört 0.67 0.86 0.9 0.82 0.9 0.83 0.77 0.65 0.84 0.85 0.7 0.78 0.65 0.64
Erfahrung 1 535 1 584 1 713 1 729 1 644 1 629 1 514 1 345 1 656 1 558 1 521 1 683 1 425 1 320
Flugzeuge zerstört 1.68 3.06 3.27 1.83 0.97 2.43 2.45 1.79 2.22 2.19 1.81 2.82 1.46 2.41
Abschüsse / Verluste 1.15 1.36 1.46 1.53 1.71 1.38 1.16 1 1.42 1.43 1.44 1.62 1.06 1.06
de
100%